Nossrat Peseschkian – „Der Kaufmann und der Papagei“

Rating: ★★★★★ 

Nosssrat Peseschkian benutzt orientalische Fabeln, Märchen und Geschichten, um  menschliche Verhaltensweisen zu reflektieren. Er selber setzt solche Geschichten  erfolgreich in seiner psychologischen Praxis ein. Durch die Abstraktion ins Allgemeine werden eigene Verhaltensweisen auf eine unfährliche Weise deutlich.

Das Buch ist in zwei Teile aufgeteilt:
a) Einführung in die Theorie der Geschichten
b) Praxis der Geschichten

Im zweiten Teil stellt Peseschkian Geschichten zu fünf Themenbereichen vor:
– Gleichnisse
– Krankheit
– Partnerschaft
– Geschichten aus der Psychotherapie
– Sammlung von Geschichten zum Nachdenken

Man kann dieses Buch allerdings auch sehr gut ohne den Bezug zur psychologischen Praxis Peseschkians nutzen. Ich selber war einzig auf der Suche nach guten Geschichten für meine Arbeit, denn viele der erzählten Geschichten eignen sich gleichermaßen gut für die Unterrrichtspraxis in Schulen und Unternehmen.

Der Erzähler und das Erzählen sind bei uns uns aus der Mode gekommen. Warum nur? Meine erwachsenen Kunden mögen solche Geschichten sehr.

Dieser Beitrag wurde unter 5 Sterne, Erzählung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar