Archiv der Kategorie: Sachbuch

Sedlacek/Orrell – „Bescheidenheit“

Ein kleines Buch, das aus Interviews des Journalisten Roman Chlupaty mit Tomas Sedlacek und David Orrell besteht. In einer Art Frage-und-Antwort-Spiel werfen sich die drei Teilnehmer die Bälle zu. Sedlacek stellt in Frage, dass sich die Wirtschaftswissenschaftler vorrangig damit beschäftigten, wie sich das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Sterne, Sachbuch | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Rolf Dobelli – „Die Kunst des klaren Denkens“

Unser Denken, schreibt Rolf Dobelli, sei eher vergleichbar mit einem Anwalt als mit einem Wissenschaftler. Anwälte sind gut darin, die bestmögliche Begründung einer bereits getroffenen Entscheidung zu konstruieren, den Wissenschaftler interessiere hingegen die Wahrheit. Dobelli promovierte in St. Gallen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Sterne, Sachbuch | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Eckart R. Straube – „Heilsamer Zauber“

Der christlichen Kirche laufen die Mitglieder weg. Werden wir bald ein Volk von Ungläubigen sein? Offensichtlich nicht, denn das Interesse an alternativer spiritueller Lebenshilfe hat eher zugenommen – allerdings außerhalb der Kirchen. Das ist das Thema von Eckart R. Straubes Buch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Sterne, Psychologie, Sachbuch | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Peter Gnaiger / Johannes Gutmann – „Gut geht anders“

Ein einfaches Lebenskonzept zum Erfolg Der junge österreichische ecoWIN Verlag ist bekannt für sein außergewöhnliches und anspruchsvolles Verlagsprogramm. Man konzentriert sich auf spannende Autoren, die zu spannenden Themen und Entwicklungen unserer Welt einen Beitrag leisten. Und so kommt Journalist Peter Gnaiger von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Sterne, Biographie, Sachbuch | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Sedmak / Resch – „Wie man (vielleicht) in den Himmel kommt“

Der junge österreichische ecoWIN Verlag ist bekannt für sein außergewöhnliches und anspruchsvolles Verlagsprogramm. Man konzentriert sich auf spannende Autoren, die zu spannenden Themen und Entwicklungen unserer Welt einen Beitrag leisten. Christian Resch (*1980), Journalist bei den „Salzburger Nachrichten“ und Agnostiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Sterne, Philosophie, Sachbuch | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Barbara Stöckl – „Wofür soll ich dankbar sein?“

Der junge österreichische ecoWIN Verlag ist bekannt für sein außergewöhnliches und anspruchsvolles Verlagsprogramm. Man konzentriert sich auf spannende Autoren, die zu spannenden Themen und Entwicklungen unserer Welt einen Beitrag leisten. Die bekannte österreichische Fernsehmoderatorin, Journalistin und Autorin Barbara Stöckl beschäftigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Sterne, Sachbuch | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Hinrich Westphal – „Schick Deine leisen Boten“

Jede Religion hält Trost für die Menschen in dieser Welt bereit. Denn der Mensch ist nach Sibylle Lewitscharoff ein trostbedürftiges Wesen: „… wir wollen trösten und getröstet werden„. Hinrich Westphal bietet seinen Lesern auch jenseits jeder Religion mit diesem Buch einige gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Sterne, Sachbuch | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar