Schlagwort-Archive: Konsalik

Heinz G. Konsalik – “Sie waren zehn”

Es ist Urlaub, warum also nicht literarisch ein zweites Mal fremdgehen? Das zweite Buch von Konsalik ist dicker und braucht ganze drei Tage. Die Handlung ist nicht ohne Spannung: Im Sommer 1944 beschließt die Reichsabwehr unter Admiral Canaris angesichts der drohenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Sterne, Roman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 2.068 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Heinz G. Konsalik – “Transsibirien-Express”

Es interessant, aus den Bücherschränken anderer Menschen wählen zu dürfen. Hier im Ferienhaus auf Römö stehen viele Bücher von Georg Simmel, Willi Heinrich und Hans G. Konsalik – Literatur, die man gar nicht oder in grauer Vergangenheit einmal gelesen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Sterne, Roman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 3.843 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar