Schlagwort-Archive: W. G. Sebald

W. G. Sebald – “Austerlitz”

Austerlitz ist der Ort in Mähren, an dem Napoleon 1805 Kaiser Franz II. und den russischen Zaren Alexander I. geschlagen hatte (“Dreikaiserschlacht bei Austerlitz”). Austerlitz ist auch ein nach diesem Schlachtfeld benannter Pariser Bahnhof. Und schließlich ist Austerlitz die Hauptfigur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Sterne, Roman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.828 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar