Schlagwort-Archive: Zsuzsa Bank

Zsuzsa Bánk – „Die hellen Tage“

Nach vielen positiven Rezensionen habe ich das (Hör-) Buch mit großen Erwartungen gekauft – und bin überwiegend enttäuscht. Literarisch gibt es wenig Lichtblicke: Die Sprache mag zT durchaus „poetisch“ sein, das Thema anrührend, aber die sich über drei Jahrzehnte erstreckende Dreiecksgeschichte in dem mythischen, kleinen Orte „Kirchblüt“, irgendwo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Sterne, Hörbuch, Roman | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar