Schlagwort-Archive: Franz Kabelka

Franz Kabelka – “Heimkehr”

“Heimkehr” ist der erste Band der Tone Hagen Trilogie, der erste Kriminalroman des 1954 geborenen Österreichers Franz Kabelka. Er handelt von einer normal schwierigen Familie. “Heimkehr” wird aus vier Perspektiven erzählt (die Brüder Anton und Hartmut Hagen, Rhomberg, der Mörder). Chefinspektor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Sterne, Kriminalroman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.602 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Franz Kabelka – “Die letzte Herberge”

Das Buch “Die letzte Herberge” ist (laut Schutzumschlag) ein “Kriminalroman” – und ist alles andere als das (auch wenn es zwei Tote gibt). Das Buch (sagen manche) sei ein “Heimatroman” – und doch ist er das gewiss nicht (auch wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Sterne, Kriminalroman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.328 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar