Archiv der Kategorie: Historischer Roman

Petra Oelker – “Tod am Zollhaus”

Manchmal entscheidet bereits der erste Absatz eines Buches bei manchem Leser darüber, ob er es weiterliest oder nicht. Der erste “historische Kriminalroman” der Autorin Petra Oelker beginnt wie folgt: “Das Mondlicht glänzte geheimnisvoll auf dem unbewegten Wasser der St. Aubin’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 0 Stern, Historischer Roman, Kriminalroman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 2.415 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

John Boyne – “Der Junge im gestreiften Pyjama”

Schon immer hat mich unsere Geschichte interessiert und begleitet, ganz besonders die furchtbare Nazizeit und dort der Holocaust. Immer wieder habe ich mir Filme angesehen, Bücher gelesen und bin zu Lesungen und Berichten von „Zeitzeugen“ gegangen. Es kann mir dennoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Sterne, Gastbeitrag, Historischer Roman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 12.839 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Rudi Geisler – “Tränen im Kornfeld”

Die Themen Flucht, Vertreibung und Heimat sind keineswegs nur ein deutsche Themen, auch wenn der 2. Weltkrieg besonders viele Menschen entwurzelt hat. Ein Besprechung des Buches in der hiesigen Tageszeitung hatte mich neugierig gemacht, weil es die Situation der schlesischen Flüchtlinge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Sterne, Historischer Roman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.740 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

John Griesemer – “Rausch”

Kennen Sie das? Man liest und liest und hofft, dass das Buch nun mal langsam interessant wird? Bei diesem Werk können Sie als Leser über 700 Seiten lang(e) darauf warten! Machen wir es kurz: Über Geschmack lässt sich nun mal (nicht) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Sterne, Historischer Roman, Roman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.270 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Gisbert Haefs – “Roma: Der erste Tod des Marc Aurel”

In der Tat darf man sich fragen, ob es immer sinnvoll ist, dem Autor eines Buches auch zuzuhören. Es gibt einige wenige großartige Beispiele von Autoren wie Thomas Mann. Doch schreiben und sprechen sind nun einmal zwei unterschiedliche Fähigkeiten. Daher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Sterne, Autorenlesung, Historischer Roman, Kriminalroman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.655 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Lion Feuchtwanger – “Erfolg”

Gewiss, man muss Lion Feuchtwanger und seine Werke schon mögen, will man dieses (Hör-) Buch genießen können. Feuchtwanger gilt zu recht als einer der großen Chronisten des 20. Jahrhunderts. “Erfolg” ist der erste Band seiner “Wartesaal-Trilogie”, in der er Aufstieg, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Sterne, Historischer Roman, Hörbuch, Hörspiel | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.417 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Anna Seghers – “Der Ausflug der toten Mädchen”

Nicht immer ist es uns vergönnt, Hörbücher zu erstehen, die vom Autor selber vorgelesen werden. In früheren Zeiten war dies Autoren schon aus technischen Gründen leider nicht möglich – wie gerne hätte ich Goethe einmal im Original gehört! Doch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Sterne, Autorenlesung, Historischer Roman, Hörbuch | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.834 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar