Schlagwort-Archive: Georg Klein

Georg Klein – “Roman unserer Kindheit”

Dieses Buch ist wie die unendlich lang erscheinenden Sommerferien der Kindheit von einst. In der neuen Siedlung von Oberhausen, einst das Arbeiterviertel Augsburgs, in der offenbar Georg Klein 1953 zur Welt kam, erleben wir die 60er Jahre noch einmal, genau: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Sterne, Roman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.433 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Georg Klein – “Libidissi”

Die Tatsache, dass Zeitungen und deren Rezensenten ein Buch hoch loben, bedeutet leider noch lange nicht, dass es auch lesbar ist. MRR und seine Mitstreiter haben seinerzeit für viele Beispiele und ungelesenen Regalmeter gesorgt. “Kafkaesk” ist ein Gattungsbegriff geworden, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Sterne, Roman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.240 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar