Schlagwort-Archive: Christian von Ditfurth

Christian v. Ditfurth – “Die Akademie”

Auch der sechste Stachelmannfall rührt in der Historie der Republik. Es geht dieses Mal um interessierte Kreise, die nahezu ohne Unterbrechung vom Dritten Reich auch die junge Republik unsichtbar zu steuern versuchen. Ziel ist die gezielte Einflussnahme über Wissenschaft und Medien. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Sterne, Kriminalroman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.277 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Christian v. Ditfurth – “Labyrinth des Zorns”

Spätestens beim fünften Stachelmann-Krimi fällt die auch in diesem Fall etwas prätenziöse Wahl des Titels auf - wobei sich auch der dieses Romans im Laufe des Buches nicht erhellen will. Historisch geht es dem Historiker v. Ditfurth dieses Mal um die rechtliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Sterne, Kriminalroman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.304 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Christian v. Ditfurth – “Lüge eines Lebens”

Immer wieder schafft es Christian v. Ditfurth mit seinen Stachelmann-Krimis zum Titel “Krimi des Monats”. Sechs Fälle gibt es inzwischen bereits, ein Ende ist nicht abzusehen. Die Geschichte diese vierten Falls wirkt insgesamt ein wenig an den Haaren herbeigezogen. Stachelmann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Sterne, Kriminalroman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.007 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Christian v. Ditfurth – “Schatten des Wahns”

In seinem dritten Stachelmann-Roman geht es Christian v. Ditfurth um die Zeit der Studentenrebellionen Ende der 70er Jahre in Heidelberg. Stachelmann selber war seinerzeit in einer marxistischen Gruppe aktiv (v. Ditfurth selber auch?) Nun stirbt Studienfreund Ossi, einst Jura-Student, jetzt Oberkommissar der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Sterne, Kriminalroman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.037 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Christian von Ditfurth – “Mit Blindheit geschlagen”

Christian von Ditfurth ist berufshalber studierter Historiker. Da fiel es ihm nicht schwer, eine Figur wie den Historiker Josef Maria Stachelmann zu erschaffen. Doch der Autor lässt wissen, dass er zwar Romane als Historiker schreibe, es aber keine historische Romane werden sollen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Sterne, Kriminalroman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.117 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar

Christian von Ditfurth – “Mann ohne Makel”

Christian von Ditfurth ist selber studierter Historiker. Da fällt es ihm gewiss nicht schwer, eine Figur wie den Historiker Josef Maria Stachelmann zu erschaffen, der den Kollegen von der Kripo hilft, einen verworrenen Mordfall aufzuklären, der in die Nazi-Zeit zurückreicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Sterne, Hörspiel, Kriminalroman | Verschlagwortet mit
Diese Rezension wurde bislang 1.367 mal gelesen. | Hinterlasse einen Kommentar